Ulrich von Allmen

Um Menschen in unserer globalisierten Welt zu verstehen, braucht es Wissen um die biologischen Prozesse, sozialen Formen sowie auch die spirituellen und seelischen Zustände und Bedürfnisse – Spiritual Care eine unabdingbare Dimension für eine effektive Behandlung und Betreuung unserer Patienten.

Ulrich von Allmen, Direktor Pflege MTT, Universitatsspital Bern

The IASC offers an important platform to further develop intercultural and interreligious concepts of spiritual care. The IASC seeks to broaden the interdisciplinary network of people working and doing research in the field of spiritual care.

 

 

Claudia Kohli Reichenbach, Ph.D., University of Bern